Singen mit Abstand

Kirchspielchor Bisingen

Singen mit Abstand

20/07/2020 Kirchspielchor 0

Die erste Chorporbe des Kirchspielchor Bisingen hat stattgefunden

Endlich war es soweit! Am Freitag, 17. Juli 2020, probte der Junge Chor des Kirchspielchor Bisingen zum ersten Mal nach dem Shutdown durch die Corona-Pandemie. Monika Fecker und Michael Binder erarbeiteten gemäß der Vorlage des Schwäbischen Chorverbandes ein Hygienekonzept. Damit erfüllen wir eine Vorgabe der Gemeinde Bisingen, um die Probearbeiten wieder aufnehmen zu können. Das allgegenwärtige Desfinfiktionsmittel durfte bei unserer ersten Probe natürlich auch nicht fehlen. Die Chorprobe fand beim schönem Wetter im Garten unseres Chormitglieds Annekatrin Schmid statt.

Es gab einige Dinge zu besprechen, z. B. das erarbeitete Hygienekonzept wurde vorgestellt und diskutiert, wie und wo weitere Proben stattfinden können, v. a. auch in geschlossenen Räumen. Denn chorisches Singen im Freien, zumindest zu proben, ist nicht einfach. Das spürten wir gleich als wir mit 2,5 m Abstand das erste Lied anstimmten. Aber… es geht! Trotz Abstand! Und es macht Spaß wie zuvor! Endlich wieder Singen, da werden uns unsere Chorfreunde sicherlich zustimmen.

Am Ende der Probe waren wir uns einig: Wir wolle nochmals Proben im Freien und hoffentlich ab September in unserem gewohnten Proberaum, im Saal des Kath. Gemeindehauses Bisingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.